Holsteiner Pferdetage Elmshorn 10. – 13. Juni 2021

Veranstalter
Verband der Züchter
des Holsteiner Pferdes e.V.
Westerstr. 93-95
25336 Elmshorn

Ansprechpartner
Roland Metz
rmetz@holsteiner-verband.de

In der Übersicht

Prüfung 19 – Pony Stilspringen Kl. A

  1. Maja Krempien mit Dirano 9 (Wertnote 8,4)
  2. Laura Manukian mit Laudatio Con Dia WE  (Wertnote 8,2)
  3. Lilian Zoe Rehm-Voß mit Solea 11 (Wertnote 8,1)
  4. Karla Köhlbrandt mit Kantje’s Amethist (Wertnote 8,0)
  5. Charlotte Margaretha Rixen (Wertnote 7,8)

Prüfung 20 – Ponyspringenprfg.KlA** m. St.

 

  1. Lilian Zoe Rehm-Voß mit Solea 11 (28.96)
  2. Laura Manukian mit Laudatio Con Dia WE (29.8)
  3. Maja Krempien mit Dirano 9 (31.86)

Wertung

Holsteiner Schaufenster Jugendförderung – Reglement

Präambel  Tierschutz
Gemäß der Potsdamer Resolution, dem Tierschutzgesetz, den ethischen Grundsätzen des Pferdefreundes und der LPO trägt der Mensch die Verantwortung für das Tier als Mitgeschöpf, dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen ist.
Wer diese Grundsätze missachtet und das Ansehen des Pferdesports schädigt, kann von der Bewertung des `Holsteiner Schaufenster` ausgeschlossen werden.

Ponystilspringprfg. Kl.A* (E+150€, ZP)
Holsteiner Schaufenster Pony Jugend Förderung

Springprüfung Kl A**m.St.(E+200 EUR,ZP)
Holsteiner Schaufenster Pony Jugend Förderung

Prüfungen
– Platzierung: ein Drittel
– Geldpreise: ein Viertel oder gem. § 25.1 LPO 1. – 4. Platz
– Nennung jeweils nach dem Windhund-Prinzip
– Vier Qualifikationsprüfungen werden gewertet

Das Punktesystem/Reglement:
1. Platz 16 Punkte
2. Platz 14 Punkte
3. Platz 13 Punkte usw.
ist auf den Reiter bezogen
Es werden alle Qualifikationsprüfungen gewertet. Die Punktbesten dieser Serie werden ermittelt durch Addition der Punkte der jeweiligen Qualifikationsprüfungen, die im jährlichen HS-PJF-Ranking geführt werden. Bei Punktgleichheit bzgl. Rang eins des Rankings ist das jeweilige Ergebnis des letzten Qualifikations-Turniers entscheidend.

HS-Lehrgang
Die 14 besten Reiter des jährlichen HS-PJF-Ranking  qualifizieren sich für  einen Lehrgang, in dem u. a. Spring-Gymnastik und Spring-Dressur vermittelt und vertieft werden. Der respektvolle und überlegte Umgang mit dem Sportpartner Pony/Pferd soll vermittelt werden.

Nord-Cup Elmshorn immer im Januar
Die 14 besten Ponyreiter des jährlichen HS-PJF Ranking  qualifizieren sich zur Teilnahme am HS Nord-Cup Elmshorn  im Januar in der Fritz-Thiedemann-Halle. 

Änderungen bleiben vorbehalten.
Sollte die Finanzierung nicht gesichert sein, finden die Prüfungen der HS-PJF  nicht statt.
August 2021

Downloads

Ranking

Ranking 2021 - HS-Züchterpreis

PlatzZüchter(in)PferdVaterMutter-VaterSüderbrarup
1Schmidt, Sönke
CaleyaClarimoCalando29
2Marcussen, PeterPM CurtisClarimoCardino16
3Seidel-Fehling, SvenCox s bazarCarricoBriscar14
3Bahnsen, FraukeColombo 77CachasClearway14
5Domenus, PeterCross My WayCasallQuinar13
6Friedrichsen, LevkaDüsterDiaradoParamount12
6Petersen, PeterClooney 93ClarimoCarpaccio12
8Ziemer, GesaColetteChin ChampColman11

PM

Pressemitteilung
Holsteiner Schaufenster (HS) 2021

Holsteiner Schaufenster Pony-Jugendförderung (HS-PJF)

Lilian Zoe Rehm-Voss siegt mit Solea in der ersten Qualifikation Holsteiner Schaufenster Pony- Jugendförderung 2021 bei den Holsteiner Pferdetagen  Elmshorn am  12.06.2021

Das Holsteiner Schaufenster war mit der ersten Qualifikation HS-PJF  Gast bei den Holsteiner Pferdetagen und es waren beste Voraussetzungen für die Ponyreiter, die am Samstagmorgen die Einlaufprüfung – Pony-Stilspringen Kl.  A absolvierten.

Von 31 Nennungen gingen 24 Paare an den Start und zeigten überzeugende Leistungen. Maja Krempien (RV Concordia a.d. Miele) und Pony Dirano konnten das Richtergremium, Tapken und  Koolmann aus Weser/Ems, überzeugen und siegten mit der Wertnote 8,4 vor Laura Manukian (RuFV Nutteln) – Ranglistenbeste der Holsteiner Jugendförderung Pony 2019 – (WN8,2) und Lilian Zoe Rehm-Voss  (Ostermorriger RFV) (WN 8,1).

In der HS-Qualifikationsprüfung, Pony-Springen Kl. A** mit Stechen (1,05 m Höhe und Breite) sind von den 28 eingegangenen Nennungen 21 Paare gestartet und es gab 8 Nullfehlerritte, die somit ins Stechen kamen. Das Stechen war rasant,  spannend und eindrucksvoll, denn die 1. Stechteilnehmerin, Lilian Zoe Rehm-Voss, legte mit Solea  einen fehlerfreien Ritt  in einer Superzeit von 28,96 vor.  Laura Manukian  mit Laudatio Con Dia kamen mit 0/29,80 Sekunden sehr nach an die Zeit, doch belegten damit Platz zwei,  gefolgt von der Siegerin der Einlaufprüfung, Maja Krempien mit Dirano in  0/31,86.

Tjark  Nagel als Beobachter stellte etwas erstaunt fest „ ich habe nicht gewusst, dass es in SH so viele gute Ponyreiter gibt“.

 

Weitere Termine im Überblick

Reitturnier Süderbrarup                    16. – 18. Juli 2021

Reitturnier Langstedt-Bollingstedt    03. – 05. September 2021

Hinweis

HS Nord-Cup Elmshorn 2022                      14. – 16. Januar 2022

Dietrich Lindenau
14.06.2021

Print Friendly, PDF & Email