Forum

Marietta und Jan-Luca  

  RSS

Lindenau,Dietrich
(@lindenau)
Mitglied Admin
Beigetreten:vor 2 Jahren 
Beiträge: 287
02/12/2016 5:02 pm  

Marietta

Marietta ist nun seit Dezember 2012 bei mir. Im Winter
mussten wir viel zum Reiten in die Halle fahren, da draußen der Boden nicht
immer bereitbar war. In der Halle fand es Marietta die ersten Male sehr
aufregend. Es wurde aber von Mal zu Mal besser.

Ende März besuchte uns dann Familie Lindenau. Wir konnten
das erste Mal draußen springen. Ich merkte gleich, dass dies nicht nur mir
sondern auch Marietta viel besser gefiel. Herr Lindenau hat mir und meinem
Trainer dann noch ein paar Tipps für die
Zukunft gegeben. Nach dem wir Marietta versorgt und wieder eingedeckt hatten,
denn es war immer noch sehr kalt, haben wir alle noch gemütlich eine Tasse
Kaffee getrunken.

Letzte Woche war Marietta das erste Mal zu einem Turnier
mit. Wir sind das Flutlichtspringen in Hohenwestedt geritten. Es war sowohl für
sie als auch für mich wieder ein neues Erlebnis bei Dunkelheit zu springen.
Auch wenn wir Fehler hatten, haben wir das Ziel erreicht. Andere nicht. Mit
Ronja wurde ich in diesem Springen dritter.

In den nächsten Wochen werde ich Marietta jetzt öfter zu den
Turnieren mitnehmen. Ich glaube sie hat daran genau so viel Spaß wie ich und
wenn für sie die Turniere Routine sind,
werden wir bestimmt ein prima Team sein. Gute Freunde sind wir auf jeden Fall
jetzt schon.

Ich möchte mich noch mal bei allen bedanken, die dazu
beigetragen haben, dass ich Marietta reiten kann und die uns bei unserer
täglichen Ausbildung unterstützen.

Jan-Luca Schmidt 


AntwortZitat
Share:
Print Friendly, PDF & Email
Zur Werkzeugleiste springen
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren