Forum

Giulia Maria Schöttler auf Siegestour in der Holsteiner Schaufenster Pony-Jugend-Förderung (HS-PJF) – sie behält nach Sieg und Platz in Süderbrarup die Führung im Ranking wie auch Anne-Mieke Ewert im Ranking Holsteiner Schaufenster Jugend-Förderung (...  

  RSS

Lindenau,Dietrich
(@lindenau)
Mitglied Admin
Beigetreten: 3 Jahren zuvor
Beiträge: 327
18/07/2016 2:16 pm  

Giulia Maria Schöttler auf Siegestour in der Holsteiner Schaufenster Pony-Jugend-Förderung (HS-PJF) – sie behält nach Sieg und Platz in Süderbrarup die Führung im Ranking wie auch Anne-Mieke Ewert im Ranking Holsteiner Schaufenster Jugend-Förderung (HS-J

 

         Holsteiner Schaufenster 2016 – Jugend-Förderung im Reitsport
Beim Reitturnier in Süderbrarup (15.-17. Juli 2016)
Giulia Maria Schöttler auf Siegestour in der Holsteiner Schaufenster Pony-Jugend-Förderung (HS-PJF) – sie behält nach Sieg und Platz in Süderbrarup die Führung im Ranking HS-PJF wie auch Anne-Mieke Ewert im Ranking Holsteiner Schaufenster Jugend-Förderung (HS-JF). Beim Holsteiner Schaufenster Züchterpreis hat die Holsteiner Stute „Zarin“ mit Reiter Jesse Luther gepunktet für Züchterin Ulrike Behr
GiuIia hatte wieder – strahlend wie immer - ihre beiden Ponys Hidalgo und Bianca für die dritte Qualifikation Holsteiner Schaufenster Pony-Jugend-Förderung (HS-PJF) gesattelt, konnte jedoch nur mit ihrem Pony Bianca für das Ranking Punkte sammeln. Im Stil-Springen Kl. A als Einlaufprüfung hatten die beiden der Jury schon einen guten stilistischen Ritt gezeigt, der mit der Wertnote 8,2 belohnt wurde. Der Siegeszug setzte sich dann im Springen Kl. A** mit Stechen fort. Im ersten Umlauf blieben insgesamt fünf Paare fehlerfrei und traten zum Stechen an. Hier war Giulia unschlagbar - mit Bianca. Die beiden gaben im Stechen für die folgenden Reiter als Zeitvorgabe 35 Sekunden. Christopher Matzick mit Cherry-Kiss machte es sehr spannend und kam fast an die Zeit, doch die Zeitmessung zeigte 0/36,56 Sek. Auch Tjade Carstensen und Melvin versuchten, Giulia mit Bianca zu überbieten, doch kamen sie mit 0/38,09 Sekunden ins Ziel. Dann kam als letzte Starterin Giulia mit Hidalgo und konnte noch mal richtig durchstarten. Beim letzten Hindernis wagte sie alles und nahm hier eine kurze Wendung, die gut eine Sekunde einsparte und überquerte mit 0/33.93 Sek. die Ziellinie. Dies war der Siegesritt und Christopher und Tjade kamen durch Giulias Doppelplatzierung auf Platz drei und vier.
In der Holsteiner Schaufenster Jugend-Förderung (HS-JF) gingen Jugendliche bis 18 Jahre auf ihren Großpferden an den Start. Anne-Mieke hatte sich schon mit ihrem Pferd Little Luy in Wedel und Grande gut platzieren können und sich so einen führenden Rankingplatz gesichert. In Süderbarup siegte sie in der Einlaufprüfung – Stil Springen Kl. L – mit der Wertnote 8,4 vor Anna Braunert mit ihrer Stute Uccella B (WN 8,0) und Wienke Paulsen mit Locomotion (WN 7,9). Im darauf folgenden L-Springen mit Stechen hatte sie durch einen Abwurf im ersten Umlauf keinen Start im Stechen, das drei Paare erreichten. Anna Braunert mit Uccella B setzte sich in 0/38,45 auf Platz eins vor Lucy Mari Wolter mit Salt and Pepper (0/40,28) und Lara Christin Zahn mit Colano (=/40,63). Für das Ranking bekam Anne-Mieke 10 Punkte für ihren sechsten Platz in der Prüfung und führt das Ranking weiter an.
Ulrike Behr – Züchterin der 9 jährigen Holsteiner Stute Zarin von Clarence I/Concerto II – erhielt die höchste Punktzahl für das Ranking Holsteiner Schaufenster Züchterpreis für den Sieg ihrer Stute Zarin im S-Springen, das Reiter Jesse Luther nach einem Stechen mit fünf Teilnehmern für sich entschied in 0/39,09 Sekunden. Ulrike Behr ist damit auf Platz sechs im Ranking, das Züchter Karl-Heinz Markussen mit 25 Punkten anführt.
Im 11.-14. August sind die Final-Qualifikationen beim Reitturnier in Behrendorf für die Jugendlichen auf Großpferden in der HS-JF und für die Züchter im HS-Züchterpreis.

KIL
18.07.2016


Zitat
Share:
Print Friendly, PDF & Email

Bitte Anmelden oder Registrieren