Geboren 12.01.1981 in Hamburg
www.janne-meyer.de

Sieger 3. Qualifikation der Springsportserie für das `Holsteiner Schaufenster 2009`
beim Reitturnier in Hademarschen am 18.07.2009

Ausbildung
Gymnasium, Abitur 2001
danach direkt in die Selbstständigkeit
Turnier- und Ausbildungsstall seit 2001

Reitausbildung
– Erstes Turnier mit 6 Jahren betreut durch die Mutter
– reiterlich geformt durch Peter Luther, Tjark Nagel, Axel Wöckener
– Training mit Carsten-Otto Nagel

Erfolge 
1993 – 1999mehrfach Medaillen und Titel auf Landesmeisterschaften
20011. Platz im Nationenpreis von Athen, 3.Platz Europameisterschaft J.R.
20061. Platz Deutsche Damen Meisterschaften in Münster
20082.Platz Riders Tour
20091.Pl. Nationenpreis Super Leage Hickstead

 

Erfolge Pferde 
Calandro1.Pl. Deutsche Meisterschaft Damen 2006
Lambrasco1.Pl. Großer Preis von Münster 2008
Chica`s Way2. Platz Deutsche Damen Meisterschaften Gera 2007
Callistro3. Platz Europameisterschaften Kopenhagen Junge Reiter 2002
Cachas v. Caretinoals 5-jäjriger erstes Landeschampionat 2009
Clarimo v. Clearwayals 6-jähr. erstes Landeschampionat 2009


Pferd
Lieblingspferd Callistro

Typ Pferd
ehrgeizig, Einstellung mitzumachen und mit den Aufgaben zu wachsen, mit gutem Springvermögen und notwendiger Vorsicht/Übersicht am Sprung

Turnier
Hamburger Derby und Halle Neumünster

Prüfungen
Springpferdeprüfungen bis zu Championatsprüfungen – jeweils abhängig vom Pferd

Sportziele
Nationenpreise zu reiten und Pferde, in den internationalen Sport zu bringen

Berufliche Zukunft
berufliche Struktur gefestigt; das Beste aus den Möglichkeiten machen. Immer kleine Ziele anvisieren und zu erreichen versuchen

Holsteiner Schaufenster 
Idee gut, gut organisierte Veranstaltungen mit guten Bedingungen, Teilnahme jedoch vom Turnierplan abhängig
Gelegenheit Routine zu sammeln und hier im Lande Pferde vorzustellen

Sportlicher Wettbewerb
gesunden Wettbewerb reiten, ohne den langfristigen Trainingsplan zu gefährden, aber auch die Siegchancen nutzen

Chancengleichheit
man muß sich dem Wettbewerb zu den gegenwärtigen Bedingungen stellen. Die LPO muß eingehalten werden, auch auf dem Abreiteplatz

Trainer
jeder der oben Genannten nach ihren spezifischen EIgenschaften

Trainingsmethode
Interieureigenschaften wie Leistungsbereitschaft fördern; die Pferde motivieren, ihr Bestes im Wettbewerb zu geben

Eindruckvollstes Pferde-/Sporterlebnis
Tauchen – denn es ist eine andere Welt unter Wasser

Print Friendly, PDF & Email
Zur Werkzeugleiste springen